Herren 2

[vc_wp_text title=“Tabelle“]

[/vc_wp_text]

New’s über die Mannschaft:

Niederlage nach Herzschlagfinale

Die Herren 2 gingen am Sonntag stark ersatzgeschwächt in das Heimspiel gegen den SV Mering. Neben den Langzeitverletzten Fabio Reinelt und Sebastian Renzer musste die HSG auf vier weitere Stammspieler verzichten. Dennoch starteten die Gastgeber vielversprechend, setzen sich direkt mit zwei Toren ab. Doch nach zehn Minuten traten zunehmend Probleme in der HSG Offensive auf.…
Weiterlesen

Erfolgreicher Jahresabschluss

Die Herren 2 bestritten ihr letztes Spiel im Kalenderjahr 2022 am Samstag beim TSV Dinkelscherben. Gegen den Tabellenletzten war die Devise: das Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen, denn die Dinkelscherbener konnten durchaus knappe Ergebnisse gegen Topmannschaften vorweisen. Die HSG startete auch entsprechend in die Partie, konnte sich dank ihrem Tempospiel direkt mit zwei…
Weiterlesen

Zuletzt beim Letzten

Zum Abschluss des Handballjahres 2022 gastieren die Herren 2 am Samstag um 18.30 Uhr in Dinkelscherben. Es ist ein Spiel mit klarer Rollenverteilung: Die HSG reist nach überzeugenden Siegen gegen Neusäß und Wertingen als Tabellendritter an. Die Dinkelscherbener hingegen stehen bislang punktlos am Tabellenende. Dennoch ein trügerisches Bild: „Nur, weil sie Letzter sind dürfen wir sie…
Weiterlesen

Herren 2 setzen zu Hause Ausrufzeichen

Nach zuletzt nur einem Punkt aus zwei Spiele gingen die Herren 2 am Sonntag in ungewohnter Außenseiterrolle in das Heimspiel gegen den TSV Neusäß. Doch auch ohne die aktuelle Form der HSG zu betrachten gingen die Gäste als Tabellenzweiter und Bezirksliga-Absteiger favorisiert ins Topspiel. Doch die HSG zeigte sich an diesem Tag von ihrer besseren…
Weiterlesen

Remis für ersatzgeschwächte H2

Mit großen Personalsorgen reiste die H2 am Samstag nach Weißenhorn. Aufgrund zahlreicher Verletzungen in den vergangenen Spielen musste die HSG mit nur einem etatmäßigen Auswechselspieler und dem zum Feldspieler umfunktionierten Torhüter Daniel Huber antreten. Unter normalen Umständen wäre die HSG als klarer Favorit in die Partie gegangen, unter den gegeben Vorausetzungen sah man sich aber…
Weiterlesen

Debakel für Herren 2

Die H2 gastierte am Sonntag Nachmittag beim Bezirksliga-Absteiger DJK Augsburg-Hochzoll. Die als Topspiel gehandelt Partie hielt nur kurz, was sie versprach und endete in einem Debakel für die ersatzgeschwächte HSG. Die ersten 12 Minuten agierten die beiden Mannschaften noch auf Augenhöhe. Doch die HSG tat sich im Angriff ungewöhnlich schwer, was den Gastgebern viele einfache…
Weiterlesen