Letztes Auswärtsspiel für Herren 2 in 2019

Im letzten Auswärtsspiel des Kalenderjahres 2019 sind unsere Herren 2 zu Gast in Dinkelscherben. Das Spiel steigt am Samstag um 18 Uhr. Nach dem souveränen Derbysieg gegen den (damaligen) Tabellenzweiten TV Gundelfingen reist die HSG dort mit breiter Brust an. Die Mannschaft von Trainer Karl Schreitt ist klarer Favorit in dieser Begegnung: sie gewann 5 ihrer sechs Saisonspiele und stellt mit durchschnittlich 35 Toren pro Spiel die stärkste Offensive der Liga. Dem gegenüber stehen bei Dinkelscherben nur 2 Erfolge aus sieben Partien. Die Gastgeber rangieren aktuell auf Platz sieben und kamen zuletzt beim bis dato punklosen TSV Meitingen nicht über ein Unentschieden hinaus. Die HSG kommt nach einem spielfreien Wochenende gut ausgeruht und in Topform nach Dinkelscherben. Dort soll auch an die starken Abwehrleistungen der letzten Wochen angeknüpft werden, die gerade gegen Gundelfingen den Ausschlag zum Erfolg gab.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü