Topspiel für Herren 2 gegen Absteiger

Nachdem am letzten Wochenende die Heimpremiere in Wittislingen erfolgreich absolviert werden konnte, steht für die Herren 2 nun das erste Spiel in der Lauinger Stadthalle auf dem Plan. Hierzu empfangen die Blau-Weißen am Samstag um 17:00 Uhr den Bezirkliga-Absteiger TSV Aichach 2. Die Gäste sind in der noch jungen Saison schwer einzuschätzen: Auf eine 9-Tore Heimklatsche gegen Göggingen folgte ein deutlicher Erfolg gegen Neusäß. Die HSG startete besser: mit zwei Siegen aus den ersten beiden Partien. Macht man die Milchmädchenrechnung auf und vergleicht die jeweiligen Duelle der beiden Mannschaften gegen Neusäß, so ist für die Zuschauer ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten. Dem hat natürlich die HSG-Offensive etwas entgegenzusetzen, die sich mit durchschnittlich 32 Toren pro Spiel bereits in Topform präsentiert. Gegen Weißenhorn ließ wies jedoch die Defensive noch größere Baustellen auf. Durch harte Arbeit unter der Woche sollen diese bis Samstag geschlossen werden. Mit dem dritten Sieg in Serie will die HSG so zu den Spitzenreitern Gundelfingen und Göggingen aufschließen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü