Kantersieg im Spitzenspiel

(MK)Unsere Herren 2 empfingen am Samstag den Tabellenzweiten TSV Bäumenheim. Im Vorfeld der Partie war die Anspannung sowie Motivation bei den HSGlern groß, wollte man sich ja für die herbe Hinspielniederlage revanchieren und durfte man sich im Meisterschaftsrennen keinen ausrutscher leisten. Entsprechend fokussiert starteten die Gastgeber in die Partie. Mit überlegten Angriffen und starker Devensivleistung gelang es in kürzester Zeit mir sieben Tore davon zu ziehen. Die Gäste präsentierten sich überraschend schwach in der Offensive und verzweifelten an der diesmal herausragend arbeitenden HSG-Abwehrreihe. Im Gegensatz zum Hinspiel liesen die Hausherren aber nicht nach, sondern bemühten sich, den Vorsprung weiter auszubauen. Immer wieder erorberte sich die HSG „hinten“ die Bälle, die sie zu einfachen Kontertoren verwertete. Bereits zur Pause lagen die Schwarz-Blauen mit 10 Toren in Front. In der Kabine wollten die HSGler den Sieg noch nicht als sicher verbuchen und erinnerten sich an die 7-Tore-Hypothek aus der Hinrunde. Entsprechend engagiert präsentierte sich das Team von Trainer Karl Schreitt auch in Durchgang Zwei. Weiterhin stand die Abwehr sicher und in der Offensive wurde der Spielstand kontinierlich erhöht. Der Sieg hätte sogar noch höher ausfallen können, doch in den Schlussminuten wurde die HSG nachlässiger in der Chancenverwertung. Am Ende triumphierten die HSGler dank einer geschlossen starken Mannschaftsleistung verdient mit 39:22 gegen überraschend schwache Bäumenheimer. Durch diesen Erfolg bauen die Schwarz-Blauen die Führung in der Liga aus und haben nun im Kampf um die Meisterschaft alles in eigener Hand.

Spielfilm: 3:2, 10:3, 20:10; 26:13, 33:18, 39:22
Spieler: Daumann, Kling (TW); Sporer, Gandenheimer (4/1), Wegner (1), Wiedenmann (7), Brenndorfer (4), Gumpp (1), Zehentmeier (10/2), Mair (4), Märkl (2), Schreitt (5), Renzer (1/1), Biallaß (1)

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.