H2 gegen Meitingen unter Druck

Am Samstag steht um 19:30 Uhr für unsere Herren 2 das erste Heimspiel der neuen Saison an. In der Lauinger Stadthalle empfängt die HSG den TSV Meitingen 2. Nach der enttäuschenden Auftraktniederlage in Gundelfingen steht das Team von Spielertrainer Eric Mair gehörig unter Druck. Gegen den „ewigen“ Tabellenletzten der vergangenen Jahren ist ein Sieg Pflicht. Nachdem es gegen den TVG nur 40 Minuten lang gelang guten Handball zu spielen, soll am Samstag über die komplette Spielzeit eine überzeugende Leistung gezeit werden. Positiv ist aus dem Auftaktspiel auf jeden Fall die Defensivarbeit hervorzuheben. Das Hauptaugenmerk wird gegen den vermeintlich einfachen Gegner jedoch auf dem Umschaltspiel liegen.

Wichtig: Vergesst nicht euch ein Ticket über den Online Shop zu reservieren -> Heimspiele der Herren 2 (vereinsticket.de)

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü