Erste von drei Pflichtaufgaben

Die kommenden drei Spiele dürften für das Resumee der HSG Lauingen-Wittislingen in dieser Saison richtungsweisend sein. Mit Friedberg, Königsbrunn und Ichenhausen warten die Tabellenplätze neun bis elf auf die Fünftplatzierten Lauinger und Wittislinger. Auftakt ist am Samstag um 19 Uhr in der Lauinger Stadthalle gegen die Bayernliga-Reserve aus Friedberg. Schmerzlich zurückblicken dürfte die HSG auf das Hinspiel, das nach der schwächsten Saisonleistung bisher mit 35:26 für die Heimmannschaft endete. Danach ging es für den TSV abwärts. Seither wurde nur noch ein Spiel gewonnen, sechs der letzten sieben Spiele endeten mit einer Niederlage. Dennoch muss die Spielgemeinschaft gewarnt sein, zumal gerade, wenn eine zweite Mannschaft in Abstiegsgefahr gerät, mit Hilfe aus der ersten Mannschaft gerechnet werden muss. Doch auch so bedarf es einer konzentrierten Leistung, um sich auf dem fünften Platz zu festigen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Die kommenden drei Spiele dürften für das Resumee der HSG Lauingen-Wittislingen in dieser Saison richtungsweisend sein. Mit Friedberg, Königsbrunn und Ichenhausen warten die Tabellenplätze neun bis elf auf die Fünftplatzierten Lauinger und Wittislinger. Auftakt ist am Samstag um 19 Uhr in der Lauinger Stadthalle gegen die Bayernliga-Reserve aus Friedberg. Schmerzlich zurückblicken dürfte die HSG auf das Hinspiel, das nach der schwächsten Saisonleistung bisher mit 35:26 für die Heimmannschaft endete. Danach ging es für den TSV abwärts. Seither wurde nur noch ein Spiel gewonnen, sechs der letzten sieben Spiele endeten mit einer Niederlage. Dennoch muss die Spielgemeinschaft gewarnt sein, zumal gerade, wenn eine zweite Mannschaft in Abstiegsgefahr gerät, mit Hilfe aus der ersten Mannschaft gerechnet werden muss. Doch auch so bedarf es einer konzentrierten Leistung, um sich auf dem fünften Platz zu festigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü