Verfolgerduell zum Rückrundenauftakt

Am Samstagabend um 19 Uhr startet endlich auch für die HSG Lauingen-Wittislingen die Rückrunde. Zum Auftakt geht es gegen die Bayernligareserve des TSV Friedberg, die punktgleich mit den Donautalern liegen. Beide Mannschaften trennt lediglich ein Tor. Nach der langen Winterpause muss die HSG schnell wieder in die Spur finden, um die gute Ausgangslage im Abstiegskampf nicht wieder zu verspielen. Mit einem leichten Spiel kann die Joekel/Denk/Sandtner-Truppe jedoch nicht rechnen, wie der Sieg der Gäste vergangene Woche gegen Gersthofen zeigt. (pw)

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.