HSG unterliegt nach starker Leistung

Im Nachholspiel gegen Landesligaabsteiger TSV Friedberg II zeigten die Handballer der HSG Lauingen-Wittislingen eine starke Leistung. Am Ende stande jedoch eine knappe 23:25-Niederlage auf der Anzeigetafel. Die neu formierte HSG-Truppe mit fünf Neuzugängen gestaltete die Partie während der ganzen Spielzeit offen, so war es keinem Team möglich einen Vorsprung von mehr als drei Toren zu erzielen. Auf der einen Seite stand die Defensive der Donautaler wesentlich besser als noch in der vergangenen Saison, auf der anderen Seite war jedoch auch sichtbar, dass ein Landesligaasteiger auf auf der Gegenseite spielte. Dadurch waren auch im Angriffsspiel in der zweiten Halbzeit Schwierigkeiten zu erkennen, Tore gegen den kräftigen Innenblock zu erzielen. Was sich letztlich als entscheidender Faktor herausstellte, dass in in 25 Minuten in der zweiten Hälfte lediglich fünf Treffer erzielt wurden.

Für die HSG wird es in den kommenden Wochen entscheidend sein, auf diese gute Leistung aufzubauen, um das Ziel des Klassenerhaltes in der Bezirksoberliga zu erreichen. Die nächste Möglichkeit hierzu besteht bereits am Samstag gegen den direkten Konkurrenten und Mitaufsteiger SC Ichenhausen. In diesem Spiel steht die Spielgemeinschaft allerdings unter einem gewissen Druck, denn um in der Liga zu verweilen müssen die Heimspiele gegen Mannschaften, die auch gegen den Abstieg kämpfen gewonnen werden. Im vergangenen Jahr unterlag die HSG den Ichenhausenern jedoch in beiden Begegnungen, was sich letztlich als entscheidend erwies im Kampf um Platz 2i in der Bezirksliga. Anpfiff in Wittislingen ist am Samstagabend zu gewohnter Zeit um 19 Uhr.

Spielfilm:
5:5  8:9  14:14   17:16   22:19    25:23
Rommel, Huber; Ma. Maier, Zehentmaier (1/1), Egger (2), Hippeli, Meitinger (2/1), Soderer, Mi. Maier (6), Märkl (4), Kinzler (3), Knecht (1), Wenger (4), Linder

,

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü