Herren 2 reisen zum Schlusslicht

(MK)Am Sonntag sind unsere Herren 2 beim TSV Weißenhorn zu Gast. Nach drei Heimspielen in Folge ist es für die HSG die erste Auswärtsaufgabe seit der Pleite in Neusäß. Das Hinspiel gewann die HSG deutlich mit 14 Toren, doch Weißenhorn holte alle bisherigen Punkte in der heimischen Halle. Beim Tabellenletzten wollen sich die Schwarz-Blauen keine Blöße geben und zwei wichtige Punkte im Titelkampf sammeln. Mit dem 11-Tore Sieg gegen Mering bewiesen die HSGler bereit, dass sie mit guter Form aus der Weihnachtspause gekommen sind. Spielbeginn ist um 16:30 Uhr.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü