Herren 2 gastieren beim Absteiger

Nach zwei erkämpften Siegen gegen schwere Gegner zum Auftakt, erwartet die Herren 2 am Sonntag der nächste schwere Brocken. Um 1600 Uhr startet die Partie gegen den Bezirksliga-Absteiger DJK Augsburg-Hochzoll. Die Gastgeber haben erst ein Spiel absolviert, welches sie mit 33:29 gewannen. Die HSG muss sich vor allem in der Defensive deutlich steigern: 67 Gegentore in den ersten beiden Spielen sind zu viel. Dennoch konnten diese Partien aufgrund einer sehr gut eingestellten Offensive gewonnen werden. Da auch der Wille und Kampfgeist in der Mannschaft stimmt, geht die HSG mit breiter Brust in die Begegnung.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.