Duell mit Vorgeschichte

Am Samstag um 19.15 Uhr kommt es zum Rückspiel zwischen dem TSV Aichach und der HSG Lauingen-Wittislingen. Treue Fans der Handballer aus Lauingen und Wittislingen werden sich an das hitzige Hinspiel in der Schulsporthalle erinnern, das mit einem letztlich deutlichen 30:24-Sieg für die Spielgemeinschaft endete. Bereits kurz nach Abpfiff kündigte HSG-Vorstand Bühlent Sahbaz damals an, dass die Mannschaft im Rückspiel mit einem Fanbus unterstützt wird. Zwar konnten die Donautaler die letzten drei Partien gegen den TSV für sich entscheiden, spannend und kampfbetont war es dennoch immer. In der Tabelle geht es für die HSG darum, den Abstand von den Abstiegsrängen zu vergrößern. Mit einem Sieg in Aichach ließe man den Gastgeber bereits sechs Punkte hinter sich und könnte entspannt in die nächsten Spiele gehen.

Es sind noch Plätze im Fanbus verfügbar: Abfahrt Wittislingen: 16.15 an der Schule, Abfahrt Lauingen: 16.45 an der Stadthalle, Anmeldungen unter info@hsg-lauingen-wittislingen.de

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.