Vorbericht Damen 1: DJK Augsburg-Hochzoll – HSG Lauingen-Wittislingen

(AM) Der Kampf um Platz zwei findet am kommenden Sonntag in fremder Halle statt. Beide Mannschaften sind bisher mit einem Stand von 12:4 punktgleich. Wer diese Partie für sich entscheiden kann, geht als direkter Verfolger des Tabellenführers in die Weihnachtspause. Während die HSG mit nur 132 Gegentoren die abwehrstärkste Mannschaft bildet, scheinen die Gegner in der Offensive ihre Spiele zu gewinnen. Es verspricht spannend zu werden! Anpfiff ist um 15:00 Uhr.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.