Erste Bewährungsprobe für HSG-Herren

Nach drei Siegen aus drei Spielen zum Auftakt stehen die Herren I an der Tabellenspitze der Berzirksoberliga. Die zweite Erkenntnis, die sich beim Blick auf die Tabelle ergibt ist, dass die sechs Punkte gegen Gegner aus den unteren Tabellenregionen geholt wurden. Wenn am Samstagabend um 19:45 Uhr in der Wittislinger Schulsporthalle der BHC Königsbrunn gastiert, wird erstmals ein Gegner gegenüberstehen, der wie die HSG die Saison im ersten Tabellendrittel abschließen möchte. Die Gäste haben ebenfalls noch keine Punkte abgegeben und haben ihre ersten beiden Partien gewonnen. Dass die Königsbrunner in den vergangenen Jahren eine sehr gute Entwicklung durchlaufen haben, bekamen die Donautaler bereits vergangene Saison zu spüren, als beide Spiele verloren wurden. Nichtsdestotrotz ist eine spannendes Spiel zu erwarten, in dem sich zwei Gegner auf Augenhöhe begegnen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.